Bald ist es soweit und unsere Baustelle neigt sich dem Ende zu.

Im Sommer 2020 haben wir, nach 4 Jahren Kampf mit diversen Behörden, endlich die Genehmigung erhalten unser eigenes Schlachthaus mit Zerlegung und Verarbeitung, sowie eine Lagerhalle zu bauen. Seit ein paar Wochen passiert nicht viel, da die Temperaturen noch zu niedrig sind, aber die Rohrbahn ist schon montiert und die Elektriker und die Arbeiter vom Sanitär sind fleißig im Gebäude am werkeln. Wir freuen uns bald mit allem fertig zu sein, endlich selbst schlachten zu können und mehr Platz für die Verarbeitung unserer Produkte zu haben.

Wir halten Sie auf dem Laufenden!