Liebe Besucher,

wir haben eine mikrobiologische Untersuchung und eine Analyse des Fettsäurespektrums beauftragt. Anbei findet ihr die Ergebnisse. Wir sind sehr zufrieden damit! :-)

Die mikrobiologische Untersuchung zeigt vor allem die Prozesshygiene. D.h. wie viele Bakterien sich nach der Schlachtung im Laufe der Zerlegung, Verpackung, etc. auf dem Fleisch ansammeln. Gezeigt wird das Gesamtergebnis anhand der Ampel, unten rechts.

Das Fettsäurespektrum ist natürlich sehr detailliert und gibt Auskunft welche Fettsäuren im Fett vorhanden sind. Zum Vergleich habe ich die Fettsäuren zusammengefasst nach Gruppen (gesättigt, ungesättigt, mehrfach ungesättigt) und dem herkömmlichen Schweinefett gegenüber gestellt. Die Ergebnisse sind sehr interessant!

Unbenannt

 

Fleischuntersuchung Jan 2015